Das BIG-Kompetenzzentrum

Das Kompetenzzentrum ist Ansprechpartner bei Interesse und Fragen rund um das Thema BIG. Durch die Arbeit des Kompetenzzentrums soll die Qualität der Umsetzung und Evaluation des BIG-Ansatzes sicher gestellt werden und der BIG-Ansatz für neue Zielgruppen und Settings weiterentwickelt werden.

Das Angebot des BIG-Kompetenzzentrums umfasst: 

1.  angewandte Forschung und praxisorientierte Evaluation 

2.  Aus- und Weiterbildung von Anbietern aus der Praxis 

3.  Beratung der Beteiligten und wissenschaftliche Begleitung der Umsetzung von BIG

 

 

Angewandte Forschung

Das BIG-Kompetenzzentrum betreibt Forschung mit dem Ziel, die die Reichweite des BIG-Ansatzes zu erweitern und Erkenntnisse im Bereich der partizipationen Gesundheitsforschung zu gewinnen.

Durchführung von Analysen in Ihrem Setting:

Lebensstilanalysen

Ressourcen-Analyse

Politikfeldanalysen

Weiterführung und Vertiefung der Forschung zu Bewegungsförderung von Menschen in schwierigen Lebenslagen sowie Nichtbewegerinnen und Nichtbewegern:

Ausweitung des BIG-Ansatzes auf weitere Zielgruppen

Vertiefung der Erforschung partizipativer Evaluationsmethoden

Erarbeitung quantitativer Messinstrumente zur Evidenzbasierung

 

Aus & Weiterbildung

Das Aus- und Weiterbildungsangebot des BIG-Kompetenzzentrums richtet sich an Projektträger*innen, Koordinierenden, Moderierenden, Übungsleiter*innen.
Unser Angebot umfasst in diesem Bereich:

Schulung von Einzelpersonen und Kleingruppen in der Vorgehensweise des BIG-Ansatzes

Schulung in der Moderation partizipativer Planungsgruppen

Weiterbildung von Übungsleiterinnen und Übungsleitern zu den spezifischen Anforderungen der BIG-Bewegungsangebote

Schulung in der eigenständigen Durchführung partizipativer Evaluationskonzepte

 

Beratung und Projektmanagement

Das BIG Kompetenzzentrum bietet Beratung bei verschiedenen bewegungsorientierten Projekten mit Menschen in schwierigen Lebenslagen und unterstützt damit den Erfolg Ihrer Projekte.
Unser Beratungsangebot umfasst unter anderem:

Unterstützung bei der Projektkonzeption

Wissenschaftliche Beratung bei der Anfertigung von Projektanträgen bei Ihren Auftraggebern oder Sponsoren

Durchführung von Workshops zu bestimmten Themen

Beratung und Unterstützung in allen von Ihnen definierten Phasen des Projektablaufs

Vermittlung von Experten*innen für Moderation und Schulung

Evaluation – auch Ihrer bereits bestehenden Angebote

Nutzung der Internetplattform www.big-projekt.de für Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung