Die Schwimmkurse des Sportvereins ATV 1873 Frankonia e.V. in Nürnberg entstanden im Jahr 2009 im Rahmen des Transferprojekts „Bewegung als Investition in Gesundheit“ (BIGff) des Departments für Sportwissenschaft und Sport und des Programms „Integration durch Sport“ des Bayerischen Landessportverbands. Das sportliche Angebot richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund, die nur wenig Möglichkeiten haben, in öffentlichen Bädern Schwimmen zu lernen oder ihren Hobbys nachzugehen. Es nehmen vorwiegend muslimische Frauen teil, aus diesem Grunde sind Männer von diesem Sportangebot ausgeschlossen. Die Schwimmkurse finden Sonntag nachmittags statt. Für die muslimischen Teilnehmerinnen ist es wichtig, dass die Schwimmhalle von Außen nicht einsehbar ist. Deshalb werden bei der Durchführung der Kurse die Fenster vollständig abgedeckt. Insgesamt haben sowohl die Teilnehmerinnen als auch die Übungsleiterin viel Spaß an den Kursen. Besonders dieser multikulturelle Hintergrund stellt eine besondere Anziehungskraft dar.

Kursangebot

Frauenschwimmen 10er  Kurs (Schwimmhalle EWF, Regensburger Straße 160, Nürnberg)

1. Schwimmen für Frauen – Anfänger – Sonntag,14.00-15.30 Uhr

2. Schwimmen für Frauen – Fortgeschrittene – Sonntag, 15.00-17.00 Uhr

Frauengymnastik mit Kinderbetreuung (Ballettsaal, Willstätterstr. 30, Nürnberg)

3. Power Gymnastik – Montag, 09:00-10:00 Uhr

4. Body Shape – Donnerstag, 09:00-10:00 Uhr

 

Frauenbadezeit 

Auch in Nürnberg stehen Frauen, die beim Schwimmen unter sich sein wollen, Frauenbadezeiten zur Verfügung: Das Hallenbad Nordost ist jeweils am ersten Montag jeden Monats zwischen 15.30 und 22 Uhr weiblichen Gästen vorbehalten (nicht an Feiertagen). Auch das Personal ist in dieser Zeit ausschließlich weiblich.